Karin H. aus Kirchheim - Bai Hui Qi Gong Schule in Kirchheim/Teck

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Karin H. aus Kirchheim

Erfahrungsberichte

Karin H. aus Kirchheim

Als ich vor etwa einem Jahr mit Büchern über Burnout und Depressionen versuchte, einen Weg aus meiner damaligen Misere zu finden, stieß ich immer wieder auf die Begriffe Achtsamkeit, in Kontakt mit sich sein und inneren Frieden. Was ich dort las, hörte sich gut an und machte mir Hoffnung - nur, dass ich nicht sah, wie ich dorthin gelangen sollte. Ich fand keinen Zugang zu diesen scheinbaren Schlüsselbegriffen.

Auf der Suche nach praktischer Unterstützung stieß ich auf Andreas' Angebot über eine Qigong-Schnupperstunde und ein 6-wöchiges Schnuppertraining.
Bereits nach den ersten Stunden war mir klar: Hier eröffnete sich ein Weg für mich.
-  Das Spürbarwerden des Qi, die Idee, mich jederzeit mit Lebensenergie versorgen zu können, gab mir Kraft gegen die immerwährende Erschöpfung. Qigong wurde zu meiner "Energie-Tankstelle".
-  Die Einstimmung und Übungen, die mir einen sicheren Stand gaben, führten zu der Erfahrung der Verwurzelung mit der Erde, die zu innerer Ruhe und nach einiger Zeit zu einer natürlichen Selbstwertschätzung ohne Leistungsdenken führten.
-  Die sanften Bewegungen und das Bemühen, mit so wenig Kraft wie möglich zu arbeiten, halfen mir dabei, die Härte, mit der ich mir oft selbst begegnet war, aufzubrechen und in Selbstempathie und Geduld umzuwandeln.
-  Ich lernte, meinen schmerzenden Rücken wieder als Teil von mir anzunehmen und nicht mit Zorn, sondern fürsorglich zu betrachten. Durch das Hineinspüren in den eigenen Körper wurde erfahrbar, was die Bücher als  "in Kontakt mit dem eigenen Körper kommen" beschrieben. Schon wenige Wochen regelmäßiges Qigongtraining reduzierten meine Rückenschmerzen um 80 %.
-  Von der ersten Stunde an hat mir Qigong wieder Raum zum Atmen gegeben und ein sicheres Gespür für eine aufrechte Körperhaltung.

Qigong ist zum festen Bestandteil meines Lebens geworden. Es ist ein achtsameres, entspannteres Leben geworden, wozu Andreas mit seiner ruhigen, wertschätzenden Art, seinen Gesprächen und hilfreichen Tipps, seiner bewundernswerten Fähigkeit als Lehrer und nicht zuletzt der stimmungsvollen Atmosphäre seiner Räumlichkeiten maßgeblich beigetragen hat und beiträgt.

Ein Mensch und ein Ort, die mir unglaublich gut tun.

 
 
Kostenlose Besucherzähler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü